QMS / TQM Confluence

Weltklasse in der Zusammenarbeit

Confluence ist wohl das weltbeste Produkt, wenn es um die effiziente Zusammenarbeit geht. Damit Sie Ihr QMS / TQM schnell und einfach zur Verfügung stellen können, lohnt es sich das Produkt Con-QMS für Ihre Umsetzung in Betracht zu ziehen. Dank Con-QMS ist Ihre Organisation in der Lage Prozessbeschreibungen einfach und schnell zu erstellen. Auch die Prozessumsetzung lässt keine Wünsche offen. So gibt es EPS Kunden, mit über 700 Prozessvorlagen (erstellt von rund 100 verschiedenen Autoren), welche weltweit durch über 10'000 Anwender täglich genutzt werden. In Zahlen heisst dies 5'000 Lese- und 1'000 Schreib-Zugriffe und Dokumente von mehreren 100 Seiten Stärke.

Aus Sicht EPS belegen diese eindrücklichen Werte wie effizient, einfach in der Handhabung und schnell auch Ihr QMS / TQM bzw. Ihr ISO 9001 und ISO 27001 umgesetzt werden kann. Starten Sie noch heute zusammen mit EPS in eine neue Epoche.

Prozesslandschaft

Surfen um die Wette

Mit Hilfe der Prozesslandschaft bzw. dem Prozesshaus gelingt der Einstieg mit Leichtigkeit. Sowohl für Ihre Prozessspezialisten wie auch für Ihre Anwender. Dank der Browser gestützten Applikation mit den graphischen Verlinkungen ist die Bedienung so einfach wie das Surfen im WWW. Damit wird Ihr QMS / TQM zum internen Burner und Sie werden staunen wie Ihre Mitarbeitenden Ihren Beitrag leisten wollen. Skeptisch? Gerne arrangieren wir ein Gespräch mit einem unserer Referenz-Kunden.

QMS Navigation

Zwei Klicks zum Ziel

Die ausgeklügelte Navigationsmöglichkeiten von Con-QMS helfen Ihren Benutzern super schnell zur gewünschten Information zu gelangen und Erweiterungen korrekt in die bestehende Struktur zu integrieren. So bleibt Ihr QMS lebendig und up to date. Bei EPS wurde z.B. das Chancen Management nahtlos integriert. Auch Mitarbeiter-Mutationen in den Prozessen können einfach und schnell vollzogen werden - das System unterstützt Sie optimal.


Vor- und Ablagen-Management

Lenken, ohne es zu merken

Dank Con-QMS und dem Page Tree Creator lenken Sie Ihre Mitarbeitenden. Die digitalen Trampelpfade kommen in Form von Knöpfen, Formularen, Vorlagen, schrittweisem Erstellen von Seiten, etc. daher. Die Einfachheit liegt sowohl bei der Realisierung bzw. Anpassbarkeit wie auch in der Anwendung der digitalen Businessprozesse. Ihre Anwender folgen dabei immer dem gleichen Muster.

  • Aufgabenstart -> Knopf drücken -> im Formular die bekannten Felder ausfüllen
  • Confluence-Seitenbaum wird erstellt und weitere Mitarbeitende werden notifiziert
  • Teilaufgabenstart -> Knopf drücken -> im Formular die bekannten Felder ausfüllen
  • Freigabeprozess starten

Comala Workflow oder Easy Confluence Signer

Versionierung, Rückverfolgbarkeit, Freigabe, Schulungsnachweise etc.

Zu all den gängigen QMS Schlagworten haben die Spezialisten von EPS mit höchster Wahrscheinlichkeit eine Antwort. Denn Atlassian bietet neben Jira über 1'000 Apps für Confluence via dem Marketplace an. So lassen sich Ihre ganz speziellen Anforderungen mit Hilfe dieser Erweiterungen passgenau zusammen mit dem EPS Produkt Con-QMS realisieren.

Die unten aufgeführten Referenzen geben einen Einblick in unseren reichhaltigen Erfahrungsschatz. Starten Sie noch heute ins kollaborative, digitale Zeitalter und wählen Sie Ihren Wunschkanal. Wir freuen uns!

Tobias Kappeler
Tobias Kappeler
Dipl. Wirtschaftsinformatiker FH
Business Development
T +41 71 914 40 89
Social Intranet

Zusammenarbeit ist so einfach

Emil Egger Transport AG setzt Confluence als Intranet- Lösung ein. Damit ist ein gutes Qualitätsmanagement gewährleistet. Mit der Projektmanagement Software Jira organisiert sie ihre Auftragsabwicklung und deckt den Kundensupport mit Hilfe des Jira Service Desks ab.

Mehr
Qualitätsmanagement

Sichere Qualität

Optik und ein effizientes Qualitätsmanagement gehören einfach zusammen.

Sehen Sie selbst wie die Mikrop AG dabei von Atlassian Produkten unterstützt wird.

Mehr
Projektmanagment und Dokumentationsabwicklung

Confluence / Jira mit GitLab

Die Bühler AG benutzt Confluence für die Softwareentwicklung, das Produktmanagement, als Wiki- Lösung und um Dokumentationen sowie Manuals zu erstellen. Mit Jira gestaltet sie ihr Projektmanagement, realisiert ihre Softwareprojekte und setzt es aktiv in der Dokumentationsabwicklung ein.

Mehr